Woertz vor Ort im 2017

Fachmessen in der Schweiz und in verschiedenen Länder

Hier können Sie uns bald treffen:

ineltec2017_banner_format600x200_de

Mehr Informationen : www.ineltec.ch



Haben wir uns dort bereits getroffen ?


elektrotechnik_2017_banner_600x200_en

Mehr Informationen: www.messe-elektrotechnik.de


Logo IBS 2016

Mehr Informationen: www.ibs-event.com


2016-10_Banner_ElettroEspo

Mehr Informationen: www.elettroespo.ch


2016-05_InnoTrans-Banner

Die InnoTrans ist die internationale Leitmesse für Verkehrstechnik, die alle zwei Jahre in Berlin stattfindet.
Aufgeteilt in die fünf Messesegmente Railway Technology, Railway Infrastructure, Public Transport, Interiors und Tunnel Construction, belegt die InnoTrans alle 40 Hallen des Berliner Messegeländes.
Die InnoTrans Convention, das hochkarätige Rahmenprogramm der Veranstaltung, komplementiert die Fachmesse.
Ein Alleinstellungsmerkmal ist das Gleis- und Freigelände der InnoTrans mit 3.500 laufenden Metern Schienen, auf denen vom Kesselwagen bis zum Hochgeschwindigkeitszug alles vertreten ist.
Die elfte InnoTrans findet vom 20. bis 23. September 2016 statt.

Mehr Informationen:  www.innotrans.de


2016-09_Electro-Tech-Winterthur_Banner_DE

2016-05_Electro-Tech-Bern_Banner_DE

Zum siebten Mal bietet die ELECTRO-TEC einen kompakten und abgerundeten Überblick über die neuesten Trends, Produkte und Serviceleistungen. Angemeldet sind in Bern gegen 90 Aussteller und in Winterthur über 80 Aussteller – beide Ausstellungsflächen sind praktisch ausverkauft.

Veranstaltet von der Schweizerischen Elektro-Einkaufs-Vereinigung eev und unter dem Patronat des Verbands Schweizerischer Elektro-Installationsfirmen VSEI fokussiert sich die ELECTRO-TEC auf die Bedürfnisse des Elektroinstallateurs, ohne die Gebäudetechniker, Licht- und Elektroplaner oder Berufsschulen zu vergessen. Dementsprechend viel Wert wird auch auf die praxisnahen Fachseminare gelegt.

Die ELECTRO-TEC West wird als Brücke zwischen der Deutsch- und Westschweiz verstanden. Auch für Berufsschulen aus der Deutsch- und Westschweiz ist die ELECTRO-TEC eine beliebte Anlaufstelle – für sie spielt der Lerneffekt dieser Messe eine entscheidende Rolle.

Die ELECTRO-TEC West in Bern ist sowohl zentraler Ausgangspunkt für Deutschschweizer als auch gut erreichbar für die Westschweiz – und mit der perfekten Messeinfrastruktur der BERNEXPO auch weiterhin der ideale Veranstaltungsort.

Im 2016 findet zusätzlich zur ELECTRO-TEC West in Bern eine weitere ELECTRO-TEC Ost in Winterthur statt. Damit kann die steigende Nachfrage von Besuchern an einer Messe im Grossraum Zürich und Ostschweiz befriedigt und eine regionale Lücke geschlossen werden. Zudem ist der Brückenschlag zur Romandie mit der ELECTRO-TEC in Bern weiterhin gewährleistet.

Mehr Informationen: www.electro-tec.ch


light+building_banner-600

Auf der alle zwei Jahre stattfindenden Weltleitmesse Light + Building präsentiert die Industrie die Weltneuheiten für Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation.
Im Bereich Gebäudetechnik spielen smarte Technologien eine immer bedeutendere Rolle. Einige der dazugehörigen Trends sind Smart Home, Smart Powered Building und Building Information Modelling.
Auch in Frankfurt demonstriert Woertz auf dieser Weltmesse wieder einmal seine Kompetenz und Erfahrung in allen Bereichen der elektrischen Leitung, Verbindung und Steuerung, ebenso wie die Innovationen aus über 85 Jahren Erfahrung in diesen Segmenten und stellt mit seinem neuen Sicherungsadapter eine weitere, revolutionäre Evolution seines Portfolios vor.

„Swiss Quality“ zu günstigen Preisen

Mehr Informationen:
www.woertz.ch/news/light-building-2016-frankfurt-am-main-d/
light-building.messefrankfurt.com


 

MiddleEastElectricity_logo

Dubai – Eine Stadt aus 1001 Nacht in der vormals architektonisch unmöglich geglaubtes real wird – Ein Beispiel für überall wachsende Mega-Cities für deren Architektur und Bauwerke Woertz die perfekten Produkte bietet. Insbesondere die eigenen Entwicklungen im Bereich der Brandsicherheit sind hier heraus zu stellen, bieten diese Brandsicherheitskabel und Dosen grösseren Schutzfaktor, insbesondere in der Verlängerung der potentiellen Zeit für Rettung von Menschenleben. Auch der hierfür entwickelte Sicherungsadapter stellt ein Novum in dieser Technologie dar. Dieses Kabel hält den härtesten Tests und Prüfungen stand und erfüllt nun auch die Anforderungen nach dem British Standard. Mit den Produkten der Gebäudeautomation, deren Raptorentechnologie die schnellste Art einer elektrischen Kontaktierung darstellt, stellt Woertz mit den neuen Aktoren jeglichem Interessenten eine perfekte Basis zur Vernetzung innerhalb von Gebäuden zur Verfügung.

„Swiss Quality“ zu günstigen Preisen

Mehr Informationen:
www.woertz.ch/news/mee-middle-east-electricity-2016-dubai-vae/
www.middleeastelectricity.com


2016-02_haustech

Gebäudetechnik – Ein heutzutage fast nicht mehr weg zu denkender Faktor in jeglicher Art von Gebäuden. Auch Woertz mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung im Bereich der elektrischen Verbindung hat sich diesem Thema seit Jahren verschrieben und bereichert den Markt mit innovativen Produkten, die Planern und Architekten Instrumente bieten, mit denen sie kostenreduzierende und energetisch ressourcensparende Planungen realisieren können. Die Bandbreite des Woertz-Portfolios lässt in sämtlichen Gebieten der elektrischen Leitung und Kontaktierung keine Wünsche offen. Mit Erfahrung und Qualität aus über 85 Jahren der perfekte Partner.

„Swiss Quality“ zu günstigen Preisen

Mehr Informationen: www.haustech-planertag.ch


2016-banner-Swissbau

Siehe auch www.woertz.ch/news/swissbau-2016-basel-ch/


internetwerbung_knx10-2015

Dieses Jahr wird die KNX Technologie 25 Jahre alt! Ein Grund zum Feiern und um einen Ausblick auf die nächsten 25 Jahre zu wagen.
KNX Swiss organisiert deshalb am 20.10.2015 einen Schweizer Event, der mit anderen Ländern vernetzt ist.
Denn der Geburtstag des weltweiten Standards für Haus- und Gebäudesystemtechnik wird weltweit gefeiert.
KNX Swiss lädt Systemintegratoren, Elektroinstallateure, HLK- und Elektro-Planer sowie interessierte Architekten und Generalunternehmen herzlich ein, an diesem Fest teilzunehmen.
Auch Woertz ist dabei und präsentiert die neue Generation der Raptoren und Aktoren deren Variationen optimiert wurden.
Die neue Raptorgeneration bietet mehrere Ausgangskanäle pro Raptor. Mit der darin integrierten Strommessung steht jederzeit der verbrauchte Strom auf dem KNX-Bus bereit. Damit lassen sich Stromspitzen vermeiden, um das Energiemanagement eines Gebäudes bestmöglich zu optimieren. Ausserdem lassen sich Software-Sicherungen realisieren, die nochmals zusätzlich mit handelsüblichen Schmelzsicherungen abgesichert sind.

Die neue Raptorgeneration im Einzelnen:

new-raptor-1new-raptor-2new-raptor-3

Besuchen Sie uns und lassen Sie sich über unsere vielfältigen Möglichkeiten im Sektor KNX informieren.

Mehr Informationen  : Programm  Anmeldung


ineltec2015-banner150

Die ineltec ist die Schweizer Leitmesse für Elektrotechnik rund um das Gebäude: Versorgung, Verteilung, Steuerung, Gebäudeautomation, Beleuchtungstechnik und Netzwerktechnik

Programme: «Die Schweiz steht unter Strom»