Ein­la­dung zur Light + Buil­ding 2022

End­lich ist es wie­der soweit! Die Light+Building kann wie­der statt­fin­den und wir freu­en uns Sie bald an unse­rem Stand wie­der­zu­se­hen. Sie fin­den uns in Hal­le 9.0 Stand C31. Ein Besuch lohnt sich. Ein­tritts­tickets erhal­ten Sie über das Bestell­for­mu­lar am Ende die­ser Seite. 

Woertz am Puls der Zeit

An der dies­jäh­ri­gen Light+Building stel­len wir Ihnen unse­re zuver­läs­si­gen Inno­va­tio­nen mit unglaub­li­chen Ein­spa­run­gen an Mate­ri­al, Kosten und Mon­ta­ge­zeit für E‑Mo­bi­li­ty- und Gebäu­de­in­stal­la­tio­nen (DALI/KNX/E90) vor.

Obwohl bereits 1972 von Woertz erfun­den ist das Woertz Flach­ka­bel­sy­stem am Puls der Zeit. Die Vor­tei­le bei der Elek­tro­in­stal­la­ti­on von E‑Mobility Infra­struk­tu­ren, der KNX Gebäu­de­au­to­ma­ti­on und Brand­si­cher­heits­lö­sun­gen sind überragend.

Bis zu 80% schnel­ler bei der Instal­la­ti­on – bis zu 60% weni­ger Kabel­men­ge – mit deut­lich redu­zier­ten Kosten – und gemäss höch­sten Sicher­heits­an­for­de­run­gen. Alles aus einer Hand, per­fekt zwi­schen den ein­zel­nen Berei­chen ver­bun­den und naht­los inein­an­der übergehend.

Woertz E‑Mobility Installation

Die Woertz E‑Mobility Instal­la­ti­on mit Flach­ka­bel ist die schnell­ste und ein­fach­ste Metho­de eine hoch­wer­ti­ge Ladein­fra­struk­tur in Tief­ga­ra­gen, Park­häu­sern und Out­door-Park­plät­zen zu rea­li­sie­ren. Die­se ist nicht nur sicher und zuver­läs­sig, son­dern auch ausser­or­dent­lich effi­zi­ent, ren­ta­bel, leicht erwei­ter­bar und kom­pa­ti­bel mit Lade­sta­tio­nen aller Hersteller.

woertz emobility installation
woertz gebaudeautomation knx raumbox 1

Woertz Gebäu­de­in­stal­la­ti­on KNX

Die Woertz KNX Gebäu­de­in­stal­la­ti­on mit Flach­ka­bel bie­tet kom­plet­te Lösun­gen mit KNX-Akto­ren, Sen­so­ren und Ver­ka­be­lung für zen­tra­le und auch dezen­tra­le KNX-Syste­me aus einer Hand. Die dezen­tra­le Ver­ka­be­lungs­lö­sung ermög­licht eine Ein­spa­rung von bis zu 60% der Kabel­men­ge gegen­über tra­di­tio­nel­len Instal­la­tio­nen. Zur zen­tra­len Steue­rung stellt Woertz zum ersten Mal die neu­en, kom­pak­ten Raum­bo­xen mit ansteck­ba­rer Ver­ka­be­lung und ein­ge­bau­ter Siche­rung vor.

Woertz Brand­si­cher­heits­sy­ste­me

Das Woertz Brand­si­cher­heit Flach­ka­bel­sy­stem bie­tet eine system­ge­prüf­te, E90 funk­ti­ons­er­hal­ten­de Gesamt­lö­sung aus einer Hand und stellt sicher, dass im Brand­fall sicher­heits­re­le­van­te Ele­men­te zuver­läs­sig mit Ener­gie ver­sorgt sind. Durch kon­struk­ti­ve Vor­tei­le und High­tech-Mate­ri­al ist das paten­tier­te System wesent­lich siche­rer als Rund­ka­bel Instal­la­tio­nen und bie­tet zudem über­ra­gen­de Vor­tei­le bei der Montagegeschwindigkeit.

woertz brandsicherheitssysteme
woertz gebaudeinstallation dali

Woertz Gebäu­de­in­stal­la­ti­on DALI

Das Woertz DALI Flach­ka­bel­sy­stem ist die sinn­voll­ste Ver­ka­be­lungs­lö­sung zur DALI Steue­rung. Es kom­bi­niert Power und Dali-Bus­lei­tung in einem ein­zi­gen Kabel zur Steue­rung von bis zu 64 DALI Leuch­ten im Innen- und Aussen­be­reich mit IP66/68. Die dezen­tra­le Instal­la­ti­on ermög­licht eine ein­fa­che Pla­nung und spart erheb­li­che Kabel­men­gen wie auch Mon­ta­ge­zeit. Zudem wird wäh­rend der gesam­ten Lebens­dau­er viel Ener­gie gespart.

Eine Revo­lu­ti­on der Elektroinstallation!

Die neue Schnell­an­schluss­do­se ist unüber­trof­fen schnell, ein­fach und sicher. In weni­ger als einer Minu­te, ohne Werk­zeug und abso­lut ver­wechs­lungs­si­cher kann die Anschluss­do­se am Flach­ka­bel mon­tiert wer­den (IP40/IP68). Ver­bin­dungs­ka­bel wer­den gesteckt und die Dose ist in 24 Vari­an­ten für Woertz Flach­ka­bel­sy­ste­me erhältlich.

woertz gebaudeinstallation schnellmontage
woertz vorkonfektionierung

Vor­kon­fek­tio­nie­rung – die Zukunft der Elektroinstallation!

Das Flach­ka­bel­sy­stem erlaubt die Lie­fe­rung kom­plet­ter Flach­ka­bel­strän­ge mit vor­mon­tier­ten, beschrif­te­ten und geprüf­ten Ein­speis- und Abzweig­do­sen, die dann vom Instal­la­teur auf der Bau­stel­le nur noch ganz ein­fach plan­ge­mäss zusam­men­ge­steckt wer­den müs­sen. Dies redu­ziert die Instal­la­ti­ons­zeit, den Mon­ta­ge­auf­wand vor Ort und vor allem den Per­so­nal­ein­satz unge­mein, was die Ein­hal­tung kur­zer Pro­jekt­fri­sten deut­lich vereinfacht.

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt? Erfah­ren Sie mehr in Hal­le 9.0 Stand C31.

Ticket Bestel­lung

Bit­te fül­len Sie das For­mu­lar aus, damit wir Ihnen Ihren per­sön­li­chen Ticket­code und wei­te­re Infor­ma­tio­nen zusen­den kön­nen. Mit dem Ticket­code kön­nen Sie dann ganz ein­fach bei der Mes­se Frank­furt Ihr kosten­lo­ses Ein­tritts­ticket beziehen.